top

[ Frisch / Fruchtig / Grün / Nachhaltig/Bio / Vielseitig ]
CHIANTI

Vegante

Chianti Superiore DOCG vegano e biologico

Unsere ständige Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit und Respekt hat uns dazu veranlasst, einen der ikonischen Weine der toskanischen Tradition in einer biologischen und zertifizierten veganen Version zu produzieren. So wurde Vegante geboren: ein Chianti Superiore von echter Eleganz, der nach den Prinzipien der veganen Philosophie gewonnen wird und bei Anbau, Vinifikation und Stabilisierung auf die Verwendung tierischer Produkte verzichtet. Das Symbol „Qualità Vegana“ bescheinigt die Integrität des ethischen Prozesses, nach dem dieser Wein hergestellt wird. Vegante hat eine zarte rubinrote Farbe mit blumigen und fruchtigen Aromen. Kirsche, Veilchen und Erdbeere auf einem Hintergrund von Unterholz. Die Eleganz des Aromas endet mit einem knackigen und dynamischen Schluck, ausgewogen zwischen Struktur und Säure und mit einem langen Abgang von Früchten, zarten Gewürzen und balsamischen Noten. Seine grüne Natur wird durch die nachhaltige Verpackung mit Kork aus Zuckerrohr, Recyclingpapierverpackungen und die Verwendung natürlicher Farben unterstrichen.

Weindatenblatt

Weintrauben
90% Sangiovese, 10% Trebbiano und Malvasia

Produktionsbereich
Chianti DOCG, Vinci, Florenz

Höhe
50-150 m ü.

Bodenart
Hügeliger Boden, locker und tief, reich an Meeresfossilien und Gesteinsfragmenten. Mergel und Sandstein, bestehend aus Ton und Sandschiefer.

Alkohol
12.5 % vol.

Fermentation
Die alkoholische Gärung erfolgt in Stahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 18-26°C für etwa 12-15 Tage mit Mazeration auf Schalen mit Abstichtechniken. Anschließend erfolgt die malolaktische Gärung in Stahl mit anschließendem Abstich und Schwefelung.

Altern
Der Wein reift in Edelstahltanks, wo die malolaktische Gärung stattfindet und wo er bis zur Abfüllung in Flaschen mit Batonnage auf Feinhefe gelagert wird. Das Produkt wird nicht gefiltert, um seine natürlichen Eigenschaften zu respektieren. Das Vegan-Qualitätszeichen bescheinigt den integralen ethischen Prozess, mit dem der Wein hergestellt wird, ohne dass während der verschiedenen Anbau-, Weinherstellungs- und Stabilisierungsphasen des Weines Produkte tierischen Ursprungs verwendet werden.

Geschmacksnoten
Zartes Rubinrot mit floralen und fruchtigen Noten in der Nase. Kirsche, Stiefmütterchen und Erdbeere, auf Waldbeerenbasis. Am Gaumen kehrt die elegante Nase mit einem dynamischen, knackigen Schluck, ausgewogen in Struktur und Säure und einem langen Abgang von Frucht, leichten Gewürzen und balsamischem Geschmack zurück.

Speisenempfehlungen
Ragout-Pappardelle; Roastbeef, Käse, Ribollita, Gemüseauflauf, Fischsuppe.

Kapazität
0,75 l

Auszeichnungen und Anerkennungen

Luca Maroni - Annuario Dei Migliori Vini Italiani 2019

93 punti

Vegante 2016

Wine Enthusiast 2018

87 points

Vegante 2015

Decanter World Wine Awards 2017

Bronze Medal

Vegante 2015

Wine Enthusiast 2017

87 points

Vegante 2015

International Wine Challenge 2017

Silver Medal

Vegante 2015

Luca Maroni - Annuario Dei Migliori Vini Italiani 2017

89 punti

Vegante 2015

Gallery Vegante

Stöbern Sie in anderen Chianti-Weinen

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Newsletter

Sensi Today ist der Sensi-Newsletter, um über Events, Aktivitäten und alles rund um die Sensi-Welt auf dem Laufenden zu bleiben. Abonniere jetzt!


    Ja, ich möchte den Sensi Vigne e Vini Newsletter erhalten!
    Ich erkläre, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben privacy policy (*)