top

Eine uralte Legende von tapferen Rittern und ihren treuen Knappen.

Die Abtei Sant’Antimo erhebt sich auf den Hügeln von Montalcino, versteckt zwischen Weinreben und Olivenbäumen, die sich so weit das Auge reicht. Der Legende nach hielt Kaiser Karl der Große im Jahr 871 auf dem Hügel vor der Abtei an, als er mit seinen Truppen aus Rom zurückkehrte. Hier fanden die Truppen Erleichterung, indem sie sich mit Heilpflanzen der Benediktinermönche behandelten und aus einer Quelle mit therapeutischen Eigenschaften tranken. Dieser geheime Ort verdankt seinen Namen Poggio Scudieri den Pilgern, Kaufleuten, Soldaten und Knappen, die hier auf der Via Francigena Halt machten.

Ein Brunello di Montalcino mit authentischem Charakter.

Officium, Poggio Scudieris Brunello di Montalcino, wurde aus diesen alten, geschichtsträchtigen und von Weinbergen bedeckten Ländern geboren, um die uralte Verbindung zwischen Mensch und Natur zu feiern.

Officium, der lateinische Name, ist eine Hommage an die Pflicht und Loyalität der Knappen. Das Etikett mit seinem schlichten und geradlinigen Design ist eine Hommage an den prächtigen Turm der Abtei und seine Umgebung, während die Wurzeln die Verbundenheit zwischen Land und Leuten symbolisieren. Schließlich erinnert die goldene Farbe an die prächtigen goldenen Hintergründe mittelalterlicher Miniaturen und die Reflexion des Sonnenlichts auf den Schilden der Ritter und ihrer Knappen, als sie endlich diesen Ort des Friedens erreichten.

Officium von Poggio Scudieri ist ein Brunello di Montalcino, dessen Authentizität die Treue zur Tradition und den Respekt vor der Natur verkörpert.

Officium Brunello di Montalcino
[ Raffiniert / Elegant / Reich / Würzig ]
POGGIO SCUDIERI

Officium

Brunello di Montalcino DOCG

Brunello Officium ist das Ergebnis einer sorgfältigen organoleptischen Untersuchung von Sangiovese Grosso und eines aufmerksamen Anbaus dieser Traube in einem bestimmten Gebiet von Montalcino, wo der Boden reich an Fossilien, Mergel und Kalkstein ist und eine mittelschwere Lehmmischung mit Kalkstein und Tuffschiefern aufweist. Der Wein wird in Stahlfässern mit ausgewählten Hefen vergoren und 20 Tage lang mit kontinuierlichem Umpumpen und Delestage mazeriert. Es folgt eine lange Reifung in großen Fässern und eine anschließende Reifung in Zement und Stahl. Aufgrund seiner Herkunft aus der Sangiovese Grosso-Traube hat Officium eine granatrote Farbe. In der Nase duftet es nach Gewürzen, Beeren und kleinen roten Früchten, während er am Gaumen frisch und knackig ist, mit polierten Tanninen und einem langen balsamischen Abgang.

Weindatenblatt

Weintrauben
100% Sangiovese grosso

Produktionsbereich
Montalcino

Höhe
von 250 bis 400 m ü.

Bodenart
Boden reich an Fossilien, mit Mergel und Kalkstein, mittlere Tonmischung, reich an Kalkstein, mit Schiefer. Kalkhaltiger Boden, tendenziell wenig fruchtbar und wenig tiefgründig. Boden eozänen Ursprungs mit subalkalischem pH-Wert und mittlerer Konsistenz.

Alkohol
14.5 % vol.

Fermentation
Die Trauben werden entrappt und leicht zerkleinert, um die Beeren zu öffnen, und dann zur Gärung in Stahlfässer gegeben, die nicht mehr als zwei Drittel ihres Fassungsvermögens gefüllt sind. Die Gärung erfolgt mit ausgewählten Hefen für ca. 12-15 Tage bei einer Anfangstemperatur von 18°C bis 27°C. Es folgt eine Mazerationszeit von ca. 20 Tagen bei 28-30°C. Um die Edelsubstanzen aus den Häuten zu extrahieren, werden Umpumpen und Delestage durchgeführt.

Altern
Er reift je nach Jahrgang 36 Monate in großen Fässern und 1-2 Jahre in Zement- und Stahltanks. Alterung von mindestens 4 Monaten in der Flasche. Verkauf nach 5 Jahren ab Erntejahr.

Geschmacksnoten
Rubinrote Farbe mit einem Hauch von Granat. In der Nase duftet es nach Gewürzen, kleinen roten Früchten, Beeren und Unterholz. Wacholder, Humus, leichte Blütennuancen und Anklänge von Lakritze und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen ist er knackig und frisch, von mittlerem Körper, mit guter Säure und gut integrierten Tanninen. Es schließt mit balsamischen und würzigen Noten.

Speisenempfehlungen
Rotes Fleisch, Schmorbraten und Wild, gereifter und Blauschimmelkäse.

Kapazität
0,75 l

Auszeichnungen und Anerkennungen

Guida Vitae AIS 2022

3 Viti

Officium 2018

Entdecken Sie die anderen Linien von Sensi Vini

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Newsletter

Sensi Today ist der Sensi-Newsletter, um über Events, Aktivitäten und alles rund um die Sensi-Welt auf dem Laufenden zu bleiben. Abonniere jetzt!


    Ja, ich möchte den Sensi Vigne e Vini Newsletter erhalten!
    Ich erkläre, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben privacy policy (*)